?

Log in

No account? Create an account
Дмитрий Львович Быков, писатель
"Хоть он и не сам ведет ЖЖ, но ведь кому-то поручил им заниматься?" (c)
Поэт и Гражданин — Тряслися грозно Пиренеи  
Comments 
5th-Jun-2011 05:51 pm (UTC) - Перевод на немецкий
Уважаемый Дмитрий,

спасибо Вам и Михаилу Ефремову за острейшую сатиру в проектах "Поэт и Гражданин" и "Гражданин Поэт"! Предлагаю на Ваш справедливый суд (вы ведь знаете немецкий?..) скромную попытку перевода.

Ваш Михаил Медведь, Германия

--------

Es bebten Kairo und Misrata;
Tunesien war fest im Griff.
Was Dow-Jones und NASDAQ taten –
Sie stürzten ab; Gott weiß, wie tief.
Die Völker aus dem Nahen Osten
Verjagten Herrscher von den Posten,
Und Islamisten – äußerst harsch –
Den Herrschern traten in den Arsch.
Die meisten finden ungeheuer
Solch eine Frechheit – wir doch nicht;
In unser Leben bringt sie Licht.
Bald wird das Öl zunehmend teuer,
Was heißt – genügend Salz und Brot,
Samt Machttandem am Zarenort.

Es bebte unterm Meeresspiegel;
An einem Meiler kam’s zum Brand.
Selbst Fukuyama sagte niemals
Vorher ein Unglück dieser Art.
Nach Fukushima, stark betroffen,
Die Hilfe kam, und Leute offen
Den Fortschritt haben laut verflucht:
„Tschernobyl – hier – mit voller Wucht!“
Für manche ist das Teufelsfeuer
Sehr deprimierend – wir jedoch,
Trotz allem, heben Fahnen hoch!
Bald wird das Öl zunehmend teuer,
Und alles bleibt dann, wie es ist.
Null Ehre. Schleim. Und List. Und Mist.

Herr Oberst kommt erneut als Retter,
Das Volk – ergeben und loyal.
Die Machtpartei – egal das Wetter –
Kriegt „hundert plus“ bei Wiederwahl.
Die Nachbarländer sich beeilen,
Uns zig Turniere zuzuteilen,
Und bald wird Kaukasus erneut
Mit uns verschmelzen, höchst erfreut.
In „Bentleys“ flitzen nun die Reichen,
Und die Gesellschaft wird zerdrückt –
Der Westen guckt jedoch entzückt,
Denn Preis des Öls kann bald erreichen
Dreihundert, oder sogar mehr,
Solang es bebt an Land und Meer.

Die Euro-Währung – bald Geschichte;
Macht – nicht Gehirn – regiert die Welt.
Die Erde dreht sich. Laut Berichten,
Obama wird erneut gewählt.
Nahost ist schon vom Krieg besoffen,
Fernost ist bald im Meer ersoffen,
Und unsre Welt – ein Exemplar –
Sich jagt zum Teufel, klipp und klar.
Bereits versagt das Innensteuer,
Und die Umgebung spielt verrückt –
Doch als das Ende näher rückt,
Mein Gott, wird Öl erst richtig teuer!
Nur schade, dass in leerer Welt
Es keinem sich zu Diensten stellt.
This page was loaded Jun 25th 2019, 10:22 pm GMT.